The Essence of my Life!

  Startseite
    Daily Talk
    PROMINENT
    Diät
    Health
    Tools
    Recipe
    Trigger
    Fat Lady
    disorder
    me
  Über...
  Archiv
  Ambivalenz
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Wickelarmband Shop
   :: Mi Lumee ::
   :: store and more ::
   Poesiepalast
   :: Monica Ivancan ::
   ::Giulia Siegel::
   ::GNT-Barbara::
   :: Modeschmuck Shop ::
   ::beautycheck::
   ::Seelenkinder::
   :: darkangel ::
   :: unhoerbareschreie ::
   Sternakind
   Insolitology




  Letztes Feedback



Webnews



http://myblog.de/mortisha

Gratis bloggen bei
myblog.de





Was für ein Leben ....

... oder isch krisch piggel!

Heute war mal wieder einer dieser Tage, auf der Arbeit tobt der Wahnsinn, die eine Hälfte macht sich tot, die andere Hälfte muß in der Ecke sitzen und darf Däumchen drehen.
Gehöre leider zur zweiten Kategorie und habe also Arbeit für 2,5h auf 7,15h gestreckt. Wow, ich bin die Meisterin des Zeitabsitzens!
Nicht, das mir das Spaß machen würde, im Gegenteil, es langweilt mich zu tode, ödet mich an und ich würde nur zu gerne meine geschwollenen Hassnerven mit Allohol betäuben! *Verzweifelung*

Dafür hatte ich heute ein recht interessantes Gespräch mit meinem Kollegen Khaled, er hat mir auf den Kopf zugesagt, das es ein Junge wird. Na ja, er hat Erfahrung, immerhin schon acht Kinder groß gezogen.
Ich glaube auch, daß es ein Junge wird.
Und noch ein Rätsel hat er gellöst, weiß jetzt endlich, warum die Männer so auf mich fliegen. Obwohl ich wirklich keine klassische Schönheit bin, mit meinen drei Kilos zu viel, meinem "Characterkinn" und der in meinen Augen viel zu kurzen Nase. Scheinen wohl irgendwie die Proportionen zwischen Brust, Taille und Bauchumfang zu stimmen.
Na ja, irgendwie scheine ich für die Männerwelt selbst mit dem inzwischen nicht mehr zu versteckenden Schwangerbauch attraktiv zu sein, werde zur Zeit regelmäßig angequatscht. Ja, so ein Tatoo ist schon ein toller Aufhänger für ein Gespräch ...
Vielleicht sollte ich das, statt genervt zu sein, mal als Aufwertung für mein Selbstbewußtsein betrachten, Egopflege eben.
15.8.07 17:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung