The Essence of my Life!

  Startseite
    Daily Talk
    PROMINENT
    Diät
    Health
    Tools
    Recipe
    Trigger
    Fat Lady
    disorder
    me
  Über...
  Archiv
  Ambivalenz
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Wickelarmband Shop
   :: Mi Lumee ::
   :: store and more ::
   Poesiepalast
   :: Monica Ivancan ::
   ::Giulia Siegel::
   ::GNT-Barbara::
   :: Modeschmuck Shop ::
   ::beautycheck::
   ::Seelenkinder::
   :: darkangel ::
   :: unhoerbareschreie ::
   Sternakind
   Insolitology




  Letztes Feedback



Webnews



http://myblog.de/mortisha

Gratis bloggen bei
myblog.de





3 Jahre nehmen sie nicht mehr zu

Diese Diät entwickelten Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Ernährung.
Wer diese Diät 2 Wochen durchhält, kann 3 Jahre sein Gewicht halten.
Warum?Mit dieser Super Diät verlieren sie in 14 Tagen bis zu 9 Kilo Gewicht. Ihr Stoffwechsel verändert sich. Ihr Körper wehrt sich mit einem Schutzschild gegen neue Gewichtszunahme. Ihr Körper verbrennt Kalorien besser als je zuvor.
Was ist bei dieser Diät verboten?
Sie dürfen absolut keinen Alkohol trinken.
Wichtig: verwenden Sie Diätsalz (REformhaus). Machen Sie ihre Salate nurmit Magerjoghurt an. Trinken Sie so viel Flüssigkeit wie möglich (Mineralwasser, schwarzen Kaffee oder Tee mit Zitrone).
Wer die Super-Diät durchhält, wird ein neuer Mensch, entschlackt und ist voller Energie.
Montag
Frühstück: Kaffee (ohne Milch und Zucker) in beliebiger Menge
Mittag: 2 gekochte Eier, Spinat soviel sie wollen, ganz leicht salzen.
Abends: 1 großes Steak, gegrillt, grüner Salat und Sellerie so viel sie wollen.
Dienstag
Frühstück: Kaffee (ohne Milch und Zucker) in beliebiger Menge und 1 trockenes Brötchen Ihrer Wahl, z. B. auch Vollkorn.
Mittag: 1 großes Steak mit grünem Salat und Obst so viel sie wollen.
Abends: gekochter Schinken soviel sie wollen.
Mittwoch
Frühstück: Kaffee (ohne Milch und Zucker) in beliebiger Menge und 1 trockenes Brötchen Ihrer Wahl, z. B. auch Vollkorn.
Mittag: 2 gekochte Eier, Salat und Tomaten, so viel sie wollen
Abends: gekochter Schinken und grüner Salat so viel sie wollen
Donnerstag
Frühstück: Kaffee (ohne Milch und Zucker) in beliebiger Menge und 1 trockenes Brötchen Ihrer Wahl, z. B. auch Vollkorn.
Mittag: 1 gekochtes Ei, gekochte Karotten und Schweizer Käse, so viel sie wollen.
Abends: Obst und Naturjoghurt, so viel sie wollen.
Freitag
Frühstück: Kaffee (ohne Milch und Zucker) in beliebiger Menge und Karotten mit Zitrone.
Mittag: gedünsteter Fisch und Tomaten, so viel sie wollen.
Abends: 1 Steak und grüner Salat, so viel sie wollen.
Samstag
Frühstück: Kaffee (ohne Milch und Zucker) in beliebiger Menge und 1 trockenes Brötchen Ihrer Wahl, z. B. auch Vollkorn.
Mittags: gegrilltes Hühnchen, so viel sie wollen.
Abends: 2 gekochte Eier und Karotten, so viel sie wollen.
Sonntag
Frühstück: Tee mit Zitrone
Mittag: 1 gegrilltes Steak und Obst so viel sie wollen.
Abends: Lpcjem Soe sich ihr Lieblingsessen, was immer sie mögen, alles ist erlaubt.

Ab dem 8, Tag beginnt die Diät von vorn! Ihr Körper muß sich in diesem 2. Durchgang umstellen.
Wenn sie sich streng an die Vorschriften halten, nehmen sie nach 14 Tagen Diät drei Jahre lang nicht mehr zu.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Diese Diät wurde vor ca. einem Jahrzehnt als der Geheimtipp schlechthin unter dem Büroschreibtisch weitergegeben, entsprechend schlecht ist auch die Kopie, die ich davon habe.
Es ist eine klassische Eiweißdiät, wie Atkins z. B., allerdings mit ein wenig Vorsicht zu genießen, da durch den Kaffeekonsum ohne Aufnahme von Kohlehydraten Gefahr besteht, Unterzucker zu bekommen.
Wahrscheinlich wird das Ergebnis nach 2 Wochen auch sehr gut sein, allerdings kenne ich keinen, der diese Diät je durchgehalten hat und von einem entsprechenden Ergebnis berichten kann. Das mag was damit zu tun haben, das der Mensch doch ganz gern ab und an Kohlehydrate zu sich nimmt. Die stehen hier fast gar nicht auf dem Speiseplan. Und nach meiner Erfahrung ist nach ein paar Tagen die Gier danach soooooooooo groß und die Muskeln schreien vor Schmerzen, das es halt kaum durchzuhalten ist.
Gegenteilige Erfahrungen?
10.7.07 14:17
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung